Der Verein

Der Sportfischerverein „Oste“ e.V. wurde 1937 gegründet und hat seinen Sitz in 21756 Osten.

Wir sind Mitglied im Angelsport – Verband Hamburg e.V., und dem Deutschen Angelfischer Verband e.V. (DAFV). Der Angelsport – Verband Hamburg e.V. ist gemäß §40 „Hamburger Naturschutzgesetz“ ein anerkannter Naturschutzverband.

Zweck und Aufgabe unseres Vereins sind die Pflege und Förderung der Angelfischerei und die Belange des Naturschutzes. Besonders aber der Schutz und die Erhaltung eines artenreichen Fischbestandes.

Zu unseren Aufgaben gehören insbesonders:

  • die Ausübung der Angelfischerei
  • die Hege und die Pflege des Fischbestandes in den heimischen Gewässern verbindend mit den gesetzlich geregelten Schutzmaßnahmen
  • die Festsetzung und die Innehaltung vereinseigener Schonzeiten und Mindestmaße, soweit dieselben zur Erhaltung und Förderung des Artenschutzes erforderlich sind
  • die Unterrichtung der Öffentlichkeit über die Vereinsarbeit in Wort und Schrift
  • die Reinhaltung und die Überwachung (Gewässeruntersuchungen) der Gewässer
  • die Pachtung und der Kauf von Gewässern zur Ausübung der Angelfischerei
  • die Durchführung von Sportfischerprüfungen
  • die Förderung der Jugendarbeit im Sinne der Angelfischerei und des Naturschutzes

Zurzeit hat unser Verein ca. 300 Mitglieder, davon sind ca. 20 Jugendliche. Bei unseren gemeinsamen Veranstaltungen liegt das Hauptaugenmerk in der Hege und in der Pflege der in und um die Gewässer, sowie einem verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur.

Dies wird auch praktiziert durch eine Reihe von Maßnahmen wie z.B.

  • für die Vogelwelt der Bau von unterschiedlichen Nistkästen aller Art
  • das Anlegen und Pflegen von Schilfgürteln am Gewässer zur Verbesserung der Wasserqualität und des Lebensraumes der Fische.
  • das Anlegen von Benjeshecken, um auch hier den Kleintieren eine Möglichkeit für einen guten Lebensraum zu schaffen.

Des Weiteren führt der Verein jährlich einen Lehrgang zur Vorbereitung auf die Sportfischerprüfung durch, wobei das Hauptaugenmerk bei der Ausbildung unserer Jugendlichen liegt

Darüber hinaus führen wir in jedem Jahr im Rahmen der Ferienspaßaktion des Ortes (Gemeinde Osten) ein Schnupperangeln für die jüngeren Jugendlichen (auch für Nichtmitglieder) durch, um diese frühzeitig an die Fischwaid und somit auch an die Natur heran zu führen.

Die Teilnahme an diversen Projekten, gemeinsam mit anderen Vereinen des Ortes, welche von der Gemeinde durchgeführt werden um das Leben im Dorf zu bereichern und zu beleben, werden von uns immer gerne mit gestaltet, z.B.: Adventstreff, Unratsammelaktion, Fährmarkt, etc..

Der Verein besitzt 7 Pachtgewässer, 8 Landesverbandsgewässer und eine vereinseigene Teichanlage von ca. 3 ha. Die „Oste“ ist eine Gemeinschaftspachtung von 22 Angelvereinen an der Niederelbe mit ca. 5700 Mitgliedern.

Der Sportfischerverein „Oste“ e.V. ist geschäftsführend und somit federführend für die Ostepachtgemeinschaft II.